Bastelideen mit Kindern für die Weihnachtszeit

Alle Jahre wieder…geht die lustige Weihnachtsbastelei los! Und ja, wir wissen darum, dass nicht jeder und jede von euch unbedingt gerne bastelt. Aber mit diesen einfachen Ideen wird aus jedem Bastelmuffel ein Bastelprofi! Los gehts!


Teelichthalter selber basteln

Eine tolle Geschenkidee für Oma und Opa oder andere liebe Menschen, aber auch hübsch im eigenen Zuhause: Teelichthalter. Wer keine Lust hat Unmengen von Geld für Weihnachtsdekoration auszugeben, darf sich gerne an dieser ersten Bastelidee versuchen.

Ihr benötigt: 

  • Alte Gläser (z.B. alte Marmeladengläser ohne Etikett, gespült)
  • Kleister
  • Bastelpinsel
  • Pappteller oder alte Schüssel
  • Kunstschnee oder Glitzerstaub
  • Geschenkband (z.B. Jute)
  • Schere
  • Teelicht

So geht’s: 

  1. Die Gläser sammeln und ordentlich ausspülen, sodass keine Essensreste oder Reste des Etiketts mehr am Glas kleben.
  2. Kunstschnee, Glitzerstaub, Dekosand oder Material nach Wahl auf den Teller/die Schüssel geben.
  3. Die Gläser mit Kleister bepinseln und in dem Dekoschnee rollen, sodass das Material an dem Glas kleben bleibt. Trocknen lassen
  4. Geschenkband um das obere Ende des Glases binden.
  5. Teelicht reinstellen.

Fertig! Wer mag, darf natürlich auch noch kleine Tannenzweige oder ähnliches an das Juteband binden.


Selbstgemachte Box zum Plätzchen verschenken

Die Weihnachtsbäckerei zählt definitiv zu den Highlights der Weihnachtszeit. Während man dabei meistens viel zu viele Kekse backt, sind diese ein super Geschenk, auch bereits vor dem Heiligabend. Und da das Auge ja bekanntlich mitisst, haben wir für euch eine super Idee, wie ihr die selbstgebackenen Köstlichkeiten weihnachtlich verpacken könnt. Tolle Rezepte für eure Weihnachtsbäckerei findet ihr in unserem Blogartikel.

Ihr benötigt: 

  • Alte Pringles Dose
  • Geschenkpapier
  • Bastelkleber
  • Schere
  • Geschenkband

So geht’:

  1. Die Pringles Dose ausspülen.
  2. Geschenkpapier zuschneiden, sodass es um die Pringles Dose passt.
  3. Pringles Dose in Geschenkpapier der Länge nach einrollen. Mit Bastelkleber festkleben.
  4. Geschenkband drum’ – fertig!

Türkranz aus Christbaumkugeln

Wer sein ganzes Zuhause bereits weihnachtlich geschmückt hat, darf sich nun auf eine Idee freuen, mit der man auch vor der Tür Weihnachtsflair schafft. Ein Kranz aus Christbaumkugeln ist leicht gemacht, günstig und wunderschön!

Ihr benötigt:

  • Kleiderbügel aus dünnem Metall
  • Christbaumkugeln
  • Heißklebepistole
  • Schnur zum Aufhängen

So geht’s:

  1. Den Metallkleiderbügel einfach zu einem Kreis formen. Meistens kann der Haken vom Rest des Bügels getrennt werden.
  2. Christbaumkugeln an und um den Bügel kleben. 
  3. Trocknen lassen – fertig ist der Kranz und kann ganz einfach an der Haus- oder Wohnungstür befestigt werden!

Ganz gleich, ob ihr einfach Lust darauf habt, mit euren Kids zu basteln, oder ob ihr Geschenke selber basteln möchtet: Wir hoffen, dass wir euch mit unseren drei Bastelideen für Weihnachten inspirieren konnten.

Wenn ihr einen Adventskalender für oder mit euren Kindern selbst basteln möchtet, dann schaut doch mal in unserem Blogartikel zum Thema Adventskalender Ideen vorbei. Dort findet ihr auch Inspirationen, wie man den Adventskalender befüllen kann.

Viel Spaß beim stöbern!

Weitere Blogartikel findet ihr hier…

Weihnachten im Partnerlook: